"BIBLIOTHEKEN BEWEGEN!" – DER FILM

"Laaangweilig?" Aber nicht doch! Der ImageClip zum Motto „eMotion – Bibliotheken bewegen!“ zeigt, was die Öffentlichen Bibliotheken ausmacht: Sie sind ein Ort zum Wohlfühlen, ein Ort, an dem man viel erleben und Spaß haben kann, ein Ort, an dem man sich mit Freunden trifft, und an dem man Medien aller Art nutzen kann. Nicht nur zur "Nacht der Bibliotheken"!

[DER FILM] [Zum Download]

nacht-der-bibliotheken1-15-3-2019--vbnw-laura-oldoerp

Veranstaltungen der NRW-"Nacht der Bibliotheken" 2019

Book Slam® Alle Veranstaltungen

Book Slam®
20:00 bis 21:30 Uhr

Book Slam® – das ist im Grunde eine besondere Art der Buchvorstellung. Jeder Teilnehmer hat maximal drei Minuten Zeit, „sein“ Buch vorzustellen. Es geht also nicht um ausführliche Inhaltsangaben, sondern darum, ein Buch so spannend und interessant wie möglich vorzustellen. Nach jeder Buchvorstellung haben nämlich die Zuhörer Gelegenheit, darüber abzustimmen, ob sie dieses Buch gern lesen würden. Am Ende wird das Siegerbuch gekürt, und alle vorgestellten Bücher werden ausgestellt, so dass das Publikum hineinschauen kann. Book Slams wurden Ende der neunziger Jahre von Stephanie Jentgens an der Akademie Remscheid als ein Mittel zur Leseförderung für Jugendliche entwickelt. Sie sind aber auch interessant für Erwachsene.

Eintritt 2,50 €
Zielgruppe Jugendliche und Erwachsene
Voranmeldung Ja, mit Voranmeldung

Bibliothek
Gemeindebibliothek Holzwickede
Opherdicker Str. 44
59439 Holzwickede
www.holzwickede.de

In der Nähe