ohne Sponsoren

"BIBLIOTHEKEN BEWEGEN!" – DER FILM

"Laaangweilig?" Aber nicht doch! Der ImageClip zum Motto „eMotion – Bibliotheken bewegen!“ zeigt, was die Öffentlichen Bibliotheken ausmacht: Sie sind ein Ort zum Wohlfühlen, ein Ort, an dem man viel erleben und Spaß haben kann, ein Ort, an dem man sich mit Freunden trifft, und an dem man Medien aller Art nutzen kann. Nicht nur zur "Nacht der Bibliotheken"!

[DER FILM] [Zum Download]

Klick aufs Bild! Der Vorhang geht auf!

Vorhang auf mit Birne

Die Bibliotheken NRW und Schleswig-Holstein laden herzlich zur "Nacht der Bibliotheken" 2021 ein, die diesmal online stattfindet. Wir freuen uns auf viele Gäste!

Was alles geboten wird, findet Ihr hier. Und wie könnt Ihr die Veranstaltungen der BibliothekenNRW besuchen? Ganz einfach:

Zum Programm, das die einzelne Bibliothek vorbereitet hat, kommt Ihr über deren Webseite, den Facebook- und Instagram-Auftritt (#bibnacht).

Die große Online-Bühne der "Nacht der Bibliotheken", die Highlights, Livestreams, Aktionen zu einem unterhaltsamen Potpourri zusammenstellt und Kommentare der Gäste veröffentlicht, erreicht Ihr am Freitag, 19. März, ab 15 Uhr mit einem Klick von hier.

Das Programm der Bibliotheken Schleswig-Holstein findet Ihr hier.

Vorlesestunde: "Oh wie schön ist Panama!"

foto-locker

Das Leselernportal Onilo unterstützt die "Nacht der Bibliotheken" u. a. mit einer Vorlesestunde: Am 19.03.2021 um 17.30 Uhr liest Sönke Mißfeld auf der großen Online-Bühne der "Nacht" live aus dem animierten Bilderbuch die Geschichte „Oh, wie schön ist Panama“ von Janosch.

Die Frühlings-Kollektion von Melange e.V. Alle Veranstaltungen

Die Frühlings-Kollektion von Melange e.V.
18:00 bis 22:00 Uhr

Premiere zur Nacht der Bibliotheken "Frühling läßt sein blaues Band..." So viele Dichter haben den Frühling besungen. Auch die deutschsprachige Literaturgeschichte steckt voller Frühlings-Lyrik und -Prosa. Aber - warum ist der Frühling eigentlich blau? Wieso sagen wir "Frühjahrsmüdigkeit" und nicht "Frühlingsmüdigkeit"? Welche Haarfarbe hat der Lenz? Warum tönt aus der Nachbarwohnung immer dasselbe Klavierstück - "Frühlingsrauschen"? Was verbinden unsere Mitmenschen mit dem Frühling? Und schließlich: Warum schlägt die Diät nicht an? - Solche und ähnliche Fragen haben sich die Mitwirkenden dieser Frühlings-Sammlung im Vorfeld gestellt. Die Antworten fallen so unterschiedlich aus, wie die Persönlichkeiten, Inhalte und Darstellungen in dieser speziellen Melange. Eins ist dabei jedoch sicher: Der Frühling kommt bestimmt! Video-Beiträge mit Text und Musik von Martin Brödemann, Martin Bross, Thomas Eicher, Matthias Fuhrmeister, Martin Giessmann, Klaus Grabenhorst, Caroline Keufen, Kriszti Kiss, Sabine Paas, Clemens Ratajczak, Simone Röbern, Christoph Rösner, Peter Schütze, Leslie Sternenfeld, Helmut Thiele, Dieter Treeck.

Eintritt kostenlos
Typ Szenische Lesung
Zielgruppe Erwachsene
Voranmeldung Nein, ohne Voranmeldung

Bibliothek
Bibliothek im zib
Lindenplatz 1
59423 Unna
https://bit.ly/3pQbXbA

In der Nähe