ohne Sponsoren

"BIBLIOTHEKEN BEWEGEN!" – DER FILM

"Laaangweilig?" Aber nicht doch! Der ImageClip zum Motto „eMotion – Bibliotheken bewegen!“ zeigt, was die Öffentlichen Bibliotheken ausmacht: Sie sind ein Ort zum Wohlfühlen, ein Ort, an dem man viel erleben und Spaß haben kann, ein Ort, an dem man sich mit Freunden trifft, und an dem man Medien aller Art nutzen kann. Nicht nur zur "Nacht der Bibliotheken"!

[DER FILM] [Zum Download]

Klick aufs Bild! Der Vorhang geht auf!

Vorhang auf mit Birne

Die Bibliotheken NRW und Schleswig-Holstein luden für den 19. März 2021 zur ersten digitalen "Nacht der Bibliotheken" ein. Auf der großen Online-Bühne der "Nacht der Bibliotheken" wurden Highlights, Livestreams, Aktionen zu einem unterhaltsamen Potpourri zusammenstellt und Kommentare der Gäste veröffentlicht. Einiges ist auch jetzt noch dort hinterlegt. Ihr erreicht die Seite mit einem Klick von hier.


Lesung Ingeborg Struckmeyer Alle Veranstaltungen

Lesung Ingeborg Struckmeyer
20:00 bis 21:30 Uhr

Die ehemalige Bottroper Autorin hat sich durch ihre makabren Geschichten einen Namen gemacht, die bei den Lesern oft einen süffisanten Aufschrei erzeugen, wenn das bitterböse Ende naht. Dass sie auch andere Texte im Repertoire hat, beweist sie mit dem Titel "Klingenterror". Den Text liest: Eveline Siegert

Foto: Andrea Lösch

Typ Lesung
Zielgruppe Erwachsene
Voranmeldung Nein, ohne Voranmeldung

Bibliothek
Lebendige Bibliothek Bottrop
Böckenhoffstr. 30
46236 Bottrop
www.lebendige-bibliothek.de

In der Nähe