"BIBLIOTHEKEN BEWEGEN!" – DER FILM

"Laaangweilig?" Aber nicht doch! Der ImageClip zum Motto „eMotion – Bibliotheken bewegen!“ zeigt, was die Öffentlichen Bibliotheken ausmacht: Sie sind ein Ort zum Wohlfühlen, ein Ort, an dem man viel erleben und Spaß haben kann, ein Ort, an dem man sich mit Freunden trifft, und an dem man Medien aller Art nutzen kann. Nicht nur zur "Nacht der Bibliotheken"!

[DER FILM] [Zum Download]

nacht-der-bibliotheken1-15-3-2019--vbnw-laura-oldoerp

Veranstaltungen der NRW-"Nacht der Bibliotheken" 2019

Heimat: Wohin bewegen wir uns? Alle Veranstaltungen

Heimat: Wohin bewegen wir uns?
20:00 bis 22:00 Uhr

Matthias Engels, Steinfurter Autor, ist zu Gast und er hat Freunde mitgebracht: Thorsten Trelenberg, Lyriker und Flusspoet aus Schwerte und Thomas Kade, Schriftsteller aus Dortmund. Die drei haben sich ausgiebig Gedanken zum Begriff „Heimat“ gemacht! Viele führen diesen Begriff derzeit wieder im Mund, ohne ihn klar definieren zu können oder zu wollen. Doch wie weit darf man, wie weit muss man diesen schon so oft überstrapazierten Begriff weiter bemühen? Ist Suche nach Heimat letztendlich nicht nur die Sehnsucht nach Geborgenheit in einer zunehmend von unbehausten Individualisten geprägten Zeit? Mit diesen Hintergrundgedanken haben sich die Autoren an ein einzigartiges und ehrgeiziges Projekt gewagt: sie fragten Dichter*innen und Schriftsteller*innen auf der ganzen Welt, was ihnen zum Thema „Heimat“ einfiele und erhielten von ihnen sehr persönliche und vielfältige Einblicke. Die Ergebnisse, überwiegend unveröffentlichte Beiträge in 13 Sprachen, wurden jetzt in einer Anthologie veröffentlicht. Neben jungen Debütant*innen finden sich dort auch zahlreiche Autor*innen, die bereits bedeutende literarische Auszeichnungen erhalten haben. Insgesamt versammelt die Anthologie 150 Schriftsteller*innen aus über 20 Nationen, darunter Österreich, Schweiz, Belgien, Russland, Island, Tunesien, die USA und viele andere. Unterstützt werden Engels, Kade & Trelenberg bei der Präsentation der verschiedenen Beiträge vom Poetryslam-Poeten Emeka Bob-Anyeji und Sängerin Heide Bertram, die ebenfalls lesen werden. Abgerundet wird der Abend mit einem Buffet, an dem sich die Besucher durch internationale köstliche Kleinigkeiten kosten dürfen.

Eintritt 10,00 €
Typ Lesung
Zielgruppe alle Gesellschaftsschichten
Voranmeldung Ja, mit Voranmeldung

Bibliothek
Stadtbücherei Steinfurt
Markt 19
48565 Steinfurt
www.steinfurt.de

In der Nähe