"BIBLIOTHEKEN BEWEGEN!" – DER FILM

"Laaangweilig?" Aber nicht doch! Der ImageClip zum Motto „eMotion – Bibliotheken bewegen!“ zeigt, was die Öffentlichen Bibliotheken ausmacht: Sie sind ein Ort zum Wohlfühlen, ein Ort, an dem man viel erleben und Spaß haben kann, ein Ort, an dem man sich mit Freunden trifft, und an dem man Medien aller Art nutzen kann. Nicht nur zur "Nacht der Bibliotheken"!

[DER FILM] [Zum Download]

nacht-der-bibliotheken1-15-3-2019--vbnw-laura-oldoerp

Veranstaltungen der NRW-"Nacht der Bibliotheken" 2019

Mach es! Mach Deinen Weg! Alle Veranstaltungen

Mach es! Mach Deinen Weg!
18:00 bis 21:30 Uhr

Die Bücherei St. Elisabeth an der Darbrookstraße 15 öffnet an diesem Abend um 18.00 Uhr. Die Lesung startet um 20.00 Uhr. Passend zum diesjährigen Motto hat die Bücherei die Autorin und Bloggerin Iris Schulte Renger eingeladen. Die Rheinenserin machte sich als Pilgerin zu Fuß, nur mit einem sechs Kilo schweren Rucksack inklusive Zelt "bewaffnet", auf den Weg von Ferrol - einer kleinen galizischen Hafenstadt - nach Santiago de Compostela. Entstanden ist auf dieser Reise das etwas andere Pilgertagebuch "Fluchend pilgern geht auch“. Iris Schulte Renger nimmt die Zuhörer mit auf ihre neuntägige und (ungeplant) gut 150 Kilometer lange Wanderung auf dem Camino Inglés. Und wie ihr Spitzname "chaoskirsche" schon andeutet, läuft dabei nichts glatt, denn sie kann sich laut eigener Aussage "selbst in einer Streichholzschachtel noch verlaufen" und ist auch kein "Pilgerprofi". Es erwarten Sie an diesem Abend also mitnichten ellenlange Naturbeschreibungen, sondern stattdessen so einige humorvolle Tagesberichte in Kurzform. Denn Iris Schulte Renger berichtet stets mit einem Augenzwinkern und einer gehörigen Portion Selbstironie davon, was sie unterwegs so alles erlebt hat... Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend mit einer waschechten Flachlandpiratin, die dementsprechend stark mit den Höhenmetern dieses spanischen Jakobsweges zu kämpfen hatte, die aber dennoch ihren Humor nicht verlor. Passend zur Lesung wird das Büchereiteam kleine Häppchen (Tapas) vorbereiten. Der Eintritt beträgt 5 €. Um den Abend gut planen zu können, bittet das Büchereiteam um verbindliche Voranmeldung bis zum 13.3, während der Büchereizeiten oder über die Facebookseiten „Katholische öffentliche Bücherei St. Elisabeth Rheine" oder „chaoskirsche).

Eintritt 5 €
Typ offene Bücherei und zweitweise Lesung
Zielgruppe Alle interessierten Personen
Voranmeldung Ja, mit Voranmeldung

Bibliothek
KÖB St. Elisabeth
Darbrookstr. 15
48431 Rheine

In der Nähe