ohne Sponsoren

"BIBLIOTHEKEN BEWEGEN!" – DER FILM

"Laaangweilig?" Aber nicht doch! Der ImageClip zum Motto „eMotion – Bibliotheken bewegen!“ zeigt, was die Öffentlichen Bibliotheken ausmacht: Sie sind ein Ort zum Wohlfühlen, ein Ort, an dem man viel erleben und Spaß haben kann, ein Ort, an dem man sich mit Freunden trifft, und an dem man Medien aller Art nutzen kann. Nicht nur zur "Nacht der Bibliotheken"!

[DER FILM] [Zum Download]

#bibnacht: Die "Nacht der Bibliotheken" findet statt! Hier! Digital!

Die "Nacht der Bibliotheken" 2021 wird coronabedingt ganz anders ablaufen, als ihre Vorgängerinnen. Das Feiern mit vielen Gästen in den Bibliotheken ist nicht möglich, deshalb wollen wir die Chance nutzen, um Neues auszuprobieren.

Die "Nacht" im Netz, lautet der Plan! Am 19. März stellen wir für Sie die digitalen Aktionen, die die Bibliotheken in NRW und Schleswig-Holstein für die "Nacht der Bibliotheken" anbieten, im Netz unter dem Hashtag #bibnacht in einer Social wall zusammen. Sie wählen aus, lassen sich inspirieren, hören zu, machen mit.

Damit Sie eine Idee davon bekommen, was uns für diese ganz andere "Nacht der Bibliotheken" eingefallen ist, werden einige Aktionen nach und nach hier präsentiert.

Hier findet die "Nacht" statt!

Jeder Stern auf der NRW-Karte steht für eine Bibliothek, die sich bereits zur "Nacht der Bibliotheken" angemeldet hat.

TINOS magische Büchereigeschichten Alle Veranstaltungen

TINOS magische Büchereigeschichten
15:00 bis 24:00 Uhr

Grundschulkinder aufgepasset: Wenn ihr nicht zu uns kommen könnt, bringen wir euch die Bibliothek einfach nach Hause! Gemeinsam mit unserem Förderverein laden wir euch ein zu 4 Online-Lesungen von und mit dem Kinderbuchautor TINO. Mit ihm begleitet ihr Luka und Sofie auf ihrer Reise in die Welt der Geschichten und Bücher. Und welcher Ort könnte sich dazu besser eignen, als ihre Bücherei? Während einer Lesenacht, zu der die Bücherei eingeladen hat, geschehen merkwürdige Dinge. Die Figuren aus den Büchern, die vorgelesen wurden, werden plötzlich lebendig. Luka und Sofie geraten durch einen magischen Büchertunnel in andere Welten. Sie begegnen einem Büchereigespenst, sie finden den Schatz des Ritters Rollmops, fliegen auf einem Hexenbesen durch die Nacht und fahren auf einem echten Piratenschiff durch die Räume der Bücherei. Die Links zu den je 20minütigen Lesungen veröffentlichen wir um Punkt 15 Uhr auf unserer Homepage https://www.vhsundkultur-dorsten.de/stadtbibliothek.und unseren Social-Media-Seiten https://www.facebook.com/stadtbibliothek.dorsten und https://www.instagram.com/stadtbibliothekdorsten/. Sie stehen dann bis Sonntagabend zur Verfügung. Wir wünschen euch ganz viel Spaß und freuen uns sehr darauf, euch bald wieder bei uns in der Bibliothek zu sehen!

Eintritt frei
Typ Online-Lesung
Zielgruppe Grundschulkinder
Voranmeldung Nein, ohne Voranmeldung

Bibliothek
Stadtbibliothek Dorsten
Im Werth 6
46282 Dorsten
stadtbibliothek-dorsten.de

In der Nähe